Review: ebelin Professional Rougepinsel

ebelin-Professional-RougepinselHello Ladies,

ich hatte euch vor kurzem ja berichtet, dass ich mir den neuen Rougepinsel von ebelin gekauft habe, der im Qualitätsmarken Newsletter von dm angekündigt war. Ich hatte mittlerweile reichlich Zeit um ihn zu testen und ich muss sagen ich bin ein wenig enttäuscht. Die Pinselhaare sind relativ fest gebunden aber trotzdem gibt er noch ganz gut nach.

Der Pinsel selbst ist ziemlich gut, denn der Auftrag von Rouge funktioniert sehr gut damit, er ist samtig weich und er verliert beim waschen keine Haare. Ob ein Kosmetikpinsel Haare verliert finde ich sehr wichtig und auch ein Qualitätsmerkmal, denn ich hasse es wenn die Haare entweder bei der Benutzung direkt ausfallen und zb. bei Flüssigfoundation dann in meinem Gesicht kleben und beim Waschen dann das ganze Waschbecken voll mit Pinselhaaren ist. Ich habe keine Lust nach jeder Pinsel-Wasch-Aktion mein Badezimmer zu putzen. Aber zum Glück tut er es ja nicht. Soweit so gut! –

Jetzt kommt allerdings der Hammer schlechthin: Ich habe den Pinsel ein einziges Mal gewaschen, da ich ihn nur ca. 2-3 Mal benutzt habe. Gestern morgen habe ich ihn dann benutzt und ich merkte schon, dass der Stiel auf einmal total locker in der Metallfassung saß.
Ich hab also weiter geschminkt und hatte dann auf einmal den Stiel in der einen Hand und den Pinselkopf in der anderen Hand! Der Kleber mit dem der schwarz lackierte Holzstiel in die Fassung geklebt ist war nur weiter unten in der Fassung drin aber fast nichts dort wo der Holzstiel eigentlich sitzt. Nur von einmal Waschen sollte der Kleber sich auf keinen Fall lösen …

Auf der dm Facebook-Seite habe ich, bevor ich den Pinsel überhaupt gekauft hatte, schon einmal durch Zufall gelesen, dass das einem anderen Mädchen auch passiert ist. Ich wollte den Pinsel aber trotzdem testen und ich find ihn einfach hübsch.

Ich habe dann auf der dm Facebook-Seite nachgefragt ob ich ihn trotzdem noch umtauschen kann auch wenn ich den Kassenzettel nicht mehr habe. Das dm Team hat geantwortet, dass sollte trotzdem möglich sein. Ich bin also gestern Abend zum dm geradelt und konnte den Pinsel anstandslos umtauschen und habe einen neuen Pinsel bekommen. Ich hätte alternativ auch das Geld zurück bekommen können.

Ich möchte diesem tollen Pinsel trotzdem noch eine Chance geben, ich hoffe dieses neue Exemplar ist nicht so schlecht verarbeitet. Dem gegenüber stehe ich aber ein wenig skeptisch, denn auf meine Nachfrage auf der dm Facebook-Seite berichtete noch ein 3. Mädchen, dass das ihr und ihrer Schwester mit diesem Pinsel auch passiert sei.

Ich bin jedenfalls gespannt ob das nochmal passiert, wenn ja dann bin ich wirklich schwer enttäuscht und ich hätte dies von Anfang an nicht erwartet, da die ebelin Pinsel für gewöhnlich doch ziemlich gut sind für ihren Preis.

Pro:

  • Preis mit 3,95 €
  • Design der Pinselhaare
  • Auftrag von Blush funktioniert gut
  • verliert keine Haare beim Benutzen und Waschen

Kontra:

  • Verarbeitung

Erinnert mich an: 50er Jahre

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen