Rezept: Ingwer-Zitrus-Makronen

Ingwer-Zitrus-MakronenZutaten:

2 Eiweiß
150g Staubzucker
1 unbehandelte Zitrone
150g Kokosraspeln
120g kandierte Zitrusfrüchte z.B. Arranzini
1-2 TL Ingwerpulver

Die Schale der Zitrone abreiben. Das Eiweiß mit dem Staubzucker und dem Saft der ganzen Zitrone zu einer steifen Masse schlagen. Kokosraspeln, Ingwerpulver, die kandierten Zitrusfrüchte und die abgeriebene Schale der Zitrone untermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Ofen auf 150 Grad vorheizen. Nun mit zwei Teelöffeln Häufchen aufs Blech setzen und 20 Minuten backen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen